Heimatverein Salchendorf e.V.

 

Unser Heimatverein

 wurde am

23. September 1931

 als Heimat und Verschönerungsverein gegründet.

inzwischen sind wir zum Heimatverein Salchendorf e.V. herangewachsen.

Im Jahre 1927 fasste eine Schar junger Männer um Arnold Meyer, Wilhelm Dietrich und Karl Meyer den Entschluss, an besonders schönen Plätzen unseres Heimatortes Salchendorf Ruhebänke aufzustellen. Eine Geldsammlung im Dorf ermöglichte es, innerhalb kurzer Zeit, das Vorhaben mit den ersten 18 Bänken in die Tat umzusetzen. Die Gestelle baute man auf der „Hödde“ , den Freiergrunder Eisenwerken. Die Banklatten wurden im heimischen Handel besorgt.

Nach zunächst nur losen Zusammenkünften und Aktivitäten, wuchs in den darauffolgenden Jahren der Wunsch nach besserer Organisation unter dem Dach eines Vereins. So kamen die Heimatfreunde am 25. September 1931 in der Schule zusammen und gründeten den Heimat und Verschönerungsverein Salchendorf, im Volksmund „Verschönerungsverein“ genannt. Arnold Meyer führte den Verein und der monatliche Beitrag dazu betrug 10 Pfennig. In arbeitslosen Zeiten brauchte kein Beitrag gezahlt zu werden, ohne das dadurch die Mitgliedschaft erlosch.

Seit Gründung standen dem Verein vor:

Arnold Meyer             1931 -1955

Rudolf Baumann        1955 - 1968

Alfred Hoffmann        1968 - 1969

Herbert Weber          1984 - 1991

Hans Georg Jenne     1991 - 2007

Jutta Danneels          2007 - 2017


Traditionen bewahren und zugleich modern und zukunftsfähig sein ist kein Gegensatz. Wir bieten Menschen in allen Altersgruppen die Möglichkeit, ihren Interessen und Neigungen entsprechend an unserem vielfältigen Vereinsleben, bei dem auch die Geselligkeit miteinander ihren Platz hat, teilzunehmen.



Satzung des Heimatvereins Salchendorf
Satzung Heimatverein Stand 2015.pdf (84.71KB)
Satzung des Heimatvereins Salchendorf
Satzung Heimatverein Stand 2015.pdf (84.71KB)

Heimatverein aktuell: